Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte

Isis die F rstin der Nacht Als Kind in den F ngen einer satanistischen Sekte Am Tag f hrt Isis ein ganz normales b rgerliches Leben Sie hat eine gro e Schwester die Mutter ist Lehrerin der Vater G rtner Doch in der Nacht ist alles ganz anders denn Isis Eltern geh ren einer

  • Title: Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte
  • Author: Karin Jäckel
  • ISBN: 3404615212
  • Page: 283
  • Format:
  • Am Tag f hrt Isis ein ganz normales, b rgerliches Leben Sie hat eine gro e Schwester, die Mutter ist Lehrerin, der Vater G rtner Doch in der Nacht ist alles ganz anders, denn Isis Eltern geh ren einer satanistischen Sekte an Und Isis ist dazu bestimmt, einst das h chste Amt in dieser Sekte zu bekleiden Und darauf wird sie von Geburt an vorbereitet Durch schreckliche Rituale soll sie lernen, Teil dieser verkehrten Glaubenswelt zu werden, in der das B se als gut gilt und das Gute als b se Als Isis mit 15 schwanger wird, gelingt es ihr, der Sekte zu entfliehen Denn sie hat nur ein Ziel dem ungeborenen Kind ihr Schicksal zu ersparen.

    • Free Download [Sports Book] ☆ Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte - by Karin Jäckel ↠
      283 Karin Jäckel
    • thumbnail Title: Free Download [Sports Book] ☆ Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte - by Karin Jäckel ↠
      Posted by:Karin Jäckel
      Published :2019-09-01T07:47:44+00:00

    About "Karin Jäckel"

    1. Karin Jäckel

      Karin Jäckel Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte book, this is one of the most wanted Karin Jäckel author readers around the world.

    851 thoughts on “Isis, die Fürstin der Nacht: Als Kind in den Fängen einer satanistischen Sekte”

    1. Ich habe schon mehrere Bücher zu dem Thema gelesen. Das hier ist aber das wohl am dümmsten geschriebene. Zur Einführung ist bei der Kindle-Version ein Dialog zwischen "Isis" und ihrer Oma über geschlagene 18% Lesevortschritt eingefügt Da schlafen einem die Füße einIch frage mich, wie man dieses Thema und den wohl (lt. Klappen- und Eiführungstext) aus Eriunnerungen der "Isis" entstandenen Text als Autorin so abhalftern kann Schade Ich habe nach der Hälfte aufgehört. Das zieht sich zu s [...]


    2. Hier wird anfangs von der Position des Kindes aus erzählt, deshalb erscheint auch alles durcheinander. Und das Wichtigste - das Kind kann eigentlich noch nicht alles benennen als Kind, das Kind ist hineingeboren und glaubt, daß all das normal sei. Das Kind ist sehr authentisch. Diese mutige Frau, die das alles überlebt hat, hat damit eine extreme Lebensleistung vollbracht, zu der so manche Spötter wohl niemals nur ansatzweise in der Lage wären!An die letzteren (die Spötter): Meckern, schim [...]


    3. Dieses Buch berichtet von der nackten Wahrheit mitten unter uns und es geschieht jeden Tag.Wie schwer es gewesen sein muss sich zu öffnen und davon zu berichten. Meinen höchsten Respekt dafür und meine Hochachtung.Danke an die Schriftstellerin die es so klar geschrieben hat und sich die Zeit genommen hat zuzuhören und daran glaubt, dass es geschehen ist. Es ist wahr.


    4. Dieses Buch ist einfach nur UNFASSBAR.Wie können Menschen so etwas Kindern antun? ich musste dieses Buch oft auf die Seite legen, da mir schlecht wurdeDie Geschichte ist sehr gut geschrieben ( wenn man hier von "gut" schreiben kann) ist fesselnd. manchen Stellen wollte man aber auch nur schnelle fertig werden, da es einfach zu heftig warZart beseidet sollte man bei diesem Buch nicht sein


    5. Spannend geschrieben. Ist sehr fesselnd und erschüttert mich, wie eine Glaubensrichtung mit Gläubigen und vor allem mit Kindern umgehen. Furchtbar! Hoffentlich werden Menschen hellhöriger und vermeiden Eintritts in Sekten.


    6. Von außen würde keiner denken, dass die Familie einen düsteren Schatten wirft. Einer satanischen Sekte verfallen erleben vor allem die Kinder der Jünger die Hölle auf Erden. Teilweise erschreckend brutal erzählt. Man würde von selbst nie auf die Idee kommen, dass sowas wirklich real existiert.


    7. Klasse Buch, ich hab es früher schonmal gelesen und musste es mir nun selber bestellen damit ich es nochmal lesen kann.Man kann sich sehr in die Person die das erlebt hat hineinversetzen, es ist mitreissend und absolut nervenaufreibend. Etwas ähnliches habe ich bis heute nicht gefunden.Allerdings ist es nichts für schwache nerven da alles sehr gut beschrieben ist auf objektiver und subjektiver ebene


    8. Was Eltern ihren Kindern antun! Manchmal kaum möglich weiter zu lesen.Trotz allem, hat sie überlebt und ist eine starke Frau geworden.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *