Der Tibetische Buddhismus und der Westen

Der Tibetische Buddhismus und der Westen Die Bodhgaya Gespr che mit dem Dalai Lama Der Dalai Lama ist seinen Mitmenschen trotz seiner herausgehobenen Stellung stets nahe geblieben Diese N he zu den t glichen Sorgen und N ten der Menschen dr

  • Title: Der Tibetische Buddhismus und der Westen
  • Author: Dalai Lama
  • ISBN: 3404664019
  • Page: 290
  • Format:
  • Die Bodhgaya Gespr che mit dem Dalai Lama Der Dalai Lama ist seinen Mitmenschen trotz seiner herausgehobenen Stellung stets nahe geblieben Diese N he zu den t glichen Sorgen und N ten der Menschen dr ckt sich in den Gespr chen aus, die das geistliche und weltliche Oberhaupt der Tibeter ber mehrere Jahre hinweg in Bodhgaya gef hrt hat Seine Antworten auf Fragen zur buddhistischen Praxis weisen Wege, ohne dogmatisch zu sein Nicht der Bekenntnischarakter steht f r den Dalai Lama im Mittelpunkt des Religi sen, sondern die gelebte spirituelle Praxis So sind seine Antworten und Erl uterungen ein Licht der Liebe und des Mitgef hls in einer Zeit, die diese Qualit ten so dringend ben tigt.

    • Best Download [Dalai Lama] Ã Der Tibetische Buddhismus und der Westen || [Historical Fiction Book] PDF ↠
      290 Dalai Lama
    • thumbnail Title: Best Download [Dalai Lama] Ã Der Tibetische Buddhismus und der Westen || [Historical Fiction Book] PDF ↠
      Posted by:Dalai Lama
      Published :2019-09-21T16:38:27+00:00

    About "Dalai Lama"

    1. Dalai Lama

      Dalai Lama Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Der Tibetische Buddhismus und der Westen book, this is one of the most wanted Dalai Lama author readers around the world.

    248 thoughts on “Der Tibetische Buddhismus und der Westen”

    1. Seit Jahrhunderten hat sich der Ort Bodhgaya, ein kleines Dorf in der Nähe von Gaya (Nordindien) zu einer buddhistischen Pilgererstätte verwandelt.Seine Heiligkeit der XIV. Dalai Lama hat es sich zur Tradition gemacht, am Anfang eines neuen Jahres nach Bodhgaya zu reisen, um dort für einige Tage Vorträge zu halten. Darüber hinaus ist es ihm wichtig, gemeinsam mit seinem im Exil lebenden Volk, aber auch mit allen, die den weiten Weg auf sich genommen haben, zu beten und zu meditieren.Immer m [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *