Globalisierung (Campus Einführungen)

Globalisierung Campus Einf hrungen Die neunziger Jahre gelten als die Dekade der Globalisierung Kaum ein bedeutendes politisches Thema wird heute noch ohne Bezug auf seine globalen Dimensionen diskutiert W hrend man sich rasch auf g ng

  • Title: Globalisierung (Campus Einführungen)
  • Author: Klaus Müller
  • ISBN: 3593368293
  • Page: 396
  • Format:
  • Die neunziger Jahre gelten als die Dekade der Globalisierung Kaum ein bedeutendes politisches Thema wird heute noch ohne Bezug auf seine globalen Dimensionen diskutiert W hrend man sich rasch auf g ngige Definitionsmerkmale der Globalisierung einigen kann Liberalisierung der Finanzm rkte, grenz berschreitende kologische Gefahren, transnationale Fusionen, massenmediale Verbreitung westlicher Konsum Leitbilder, anschwellende Migrationsstr me, abnehmende Effektivit t nationaler Politik, ist doch ihre Bewertung f r Gegenwart und Zukunft h chst vielf ltig und kontrovers.

    • Best Read [Klaus Müller] ☆ Globalisierung (Campus Einführungen) || [Graphic Novels Book] PDF ☆
      396 Klaus Müller
    • thumbnail Title: Best Read [Klaus Müller] ☆ Globalisierung (Campus Einführungen) || [Graphic Novels Book] PDF ☆
      Posted by:Klaus Müller
      Published :2019-08-01T21:37:38+00:00

    About "Klaus Müller"

    1. Klaus Müller

      Klaus Müller Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Globalisierung (Campus Einführungen) book, this is one of the most wanted Klaus Müller author readers around the world.

    816 thoughts on “Globalisierung (Campus Einführungen)”

    1. Der Verlag bewirbt die Reihe (Campus Einführungen) damit, dass die Bände klar und verständlich in unterschiedliche Themen einführen und dass das übersichtliche Layout die Lektüre erleichtert.Leider trifft dies auf den Band Globalisierung nicht zu. Der Autor schreibt in einer Sprache, die sich an Sozial- oder Politikwissenschaftler richtet und das Layout ist wie bei jedem beliebigen anderen Taschenbuch.Nach dem Lesen schwirrt mir der Kopf von den vielen Begriffen (vertikale Subsidiarität, [...]


    2. Dem Thema "Globalisierung" haftet das Problem an, dass es unmengen an Büchern und Schriften zu diesem Thema gibt, aber nicht unbedingt alle auch eine fundierte und differenzierte Darstellung bieten. Das ist bei Klaus Müllers - Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler - Einführung in den Themenbereich Globalisierung anders. Müller widmet sich dabei u. a. folgenden Themenkomplexen, was bedeutet Demokratie in einer globalisierten Welt, wie verändert sie sich, was bedeuten die Erfahrungen der Glo [...]


    3. Ich habe mich sehr darauf gefreut, dieses Buch zu lesen. Ich war aber enttäuscht, als ich etwa die Hälfte durchgelesen habe. Es ist einfach nicht zu verstehen. Müller benutzt so viele Fachbegriffe aus der Wirtschaftswissenschaft und der Politologie, dass nur solche Experten dieses Buch verstehen. Ein normaler Mensch versteht gar nichts. Erst auf den letzten 30 Seiten schreibt er etwas verständlicher. Allerdings sind seine Sätze so lang, dass man auch schon deshalb nichts versteht. Ich hoffe [...]


    4. Globalisierung ist ein Megathema unserer Zeit. Der Band bietet Einblicke in zentrale Entwicklungsfelder des Globalisierungsprozesses: die Liberalisierung der Finanzmärkte, grenzüberschreitende ökologische Gefahren, transnationale Fusionen, die Verbreitung westlicher Lebensstile und Leitbilder durch die Massenmedien, die zunehmenden Migrationsströme sowie den schwindenden Einfluß nationalstaatlicher Politik.Das Buch wendet sich aber auch der Legitimationsfrage innerhalb des Globalisierungspr [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *